Dekanatsausschuss

Der Dekanatsausschuss ist die ständige Vertretung der Dekanatssynode und trifft sich in regelmäßigen Abständen. Er vertritt den Dekanatsbezirk gerichtlich und außergerichtlich. Er koordiniert die kirchliche Arbeit und plant gemeinsame Vorhaben innerhalb des Dekanatsbezirks.





Dekanatsausschuss

Altschäffl, Gisela



Stellvertretende Vorsitzende und Präsidiumsmitglied
Rentnerin aus Neu-Ulm

Zitat: "Besonders liegt mir am Herzen, dass die Basisarbeit transparent und geerdet bleibt, dass es ein gutes, partnerschaftliches Miteinander von Haupt-, Neben- und Ehrenamtlichen gibt und dadurch die frohe Botschaft unseres evangelischen Glaubens sichtbar und ansteckend wird"

Bienk, Frank

Bienk

Pfarrer aus Bächingen

Zitat: "Ich bin im Dekanatsausschuss, weil ich in unserer Kirche und unserem Dekanat konstruktiv daran mitarbeiten möchte, dass ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter in unseren Kirchengemeinden auch in Zukunft gute Rahmenbedingungen vorfinden, für die glaubwürdige und lebendige Verkündigung des Evangeliums in Gottesdienst, Seelsorge und Gemeindeleben."

Bohe, Kathrin

Bohe

Pfarrerin aus Senden

Burmann, Gabriele



Dekanin, Vorsitzende und Präsidiumsmitglied aus Neu-Ulm

Huster, Lisa

Huster

Referendarin aus Günzburg, Mitglied der Landessynode

Kellermann, Peter

Kellermann, Peter


IT-Systemtechniker aus Dillingen

Zitat: „Ich habe mich in den Dekanatsausschuss wählen lassen.
weil Glaube, Gottvertrauen und Kirche nicht am eigenen Ortsrand aufhören.“

Kleiner, Manuel

Kleiner

Pfarrer aus Dillingen

Martin, Friedrich

Martin


Pfarrer aus Günzburg

Mehr, Dr. Karin

Mehr

Diplom-Physikerin

Zitat: "Ich möchte meine langjährige Erfahrung in vielerlei Gremien unserer Landeskirche zum Wohl unseres Dekanats einbringen."

Reichenbacher, Stefan



Pfarrer aus Reutti       

Zitat: "Im Dekanatsausschuss habe ich mich besonders für die Kahlrückenalpe eingesetzt, war Mitglied im Bauausschuss und im Konzeptionsausschuss und war verantwortlich für den Inhalt und die Neugestaltung des Kahleprospekts."

Reiner Thomas




Dipl. Rel. Rädagoge (FH) aus Illertissen

Zitat: "Ich möchte die gewonnenen Erfahrungen aus der Kirchenvorstandsarbeit und als Schulbeauftragter für den Religionsunterricht gerne in die Arbeit auf Dekanatsebene einbringen.                           

Rietschel, Luis

RietschelLuisKB

Erzieher im Kindergarten, aus Neu-Ulm

Zitat: „Am Dekanatsausschuss interessiert mich vor allem zu erfahren was im gesamten Dekanat abläuft und so passiert. Zudem möchte ich versuchen, die Meinungen und Interessen der Jugendlichen im Dekanat, zu vertreten und einzubringen.“

Rippert, Kathrin



Studentin für Lehramt (Theologie, Mathematik und Informatik) aus Elchingen

Zitat: "Es interessiert mich sehr, wie es auf einer größeren Ebene zugeht. Mein Wissen und meine Kontakte zur Jugendarbeit würde ich gerne einbringen."
                                

Roller, Dr. Doris


Roller

Hausärztin aus Lauingen

Zitat: "Ich möchte über die eigene Kirchengemeinde hinaus daran mitarbeiten, dass unsere Kirche die Menschen erreicht und in der Gesellschaft auch zukünftig einen Platz hat."

Rose, Sigrun

Rose

Geschäftsführerin des Diakonischen Werks Neu-Ulm

Scheffels, Oliver

Scheffels

Petruskantor und Dekanatsbezirkskantor im Dekanat Neu-Ulm

Wahl, Rudolf



Präsidiumsmitglied
Dipl. Braumeister aus Gundelfingen

Zitat: "Schwerpunkte sind eine glaubhafte Vertretung christlicher Grundsätze in der Politik und die Förderung der Ökumene vor Ort bei gleichzeitiger Aufzeigung eines bewusst evangelischen Profils."

Winter, Heike

Winter

Verwaltungsfachangestelle aus Pfaffenhofen-Diepertshofen

Zitat: "Eine Vision ist für mich, aus unserem Dekanat eine Heimat für alle zu gestalten und damit auch diejenigen zu erreichen, die sich dort im Augenblick nicht mehr heimisch fühlen."

Dekanatsausschuss

Der Dekanatsausschuss ist die ständige Vertretung der Dekanatssynode und trifft sich in regelmäßigen Abständen. Er vertritt den Dekanatsbezirk gerichtlich und außergerichtlich. Er koordiniert die kirchliche Arbeit und plant gemeinsame Vorhaben innerhalb des Dekanatsbezirks.





© 2017 Pfr. Andreas Erstling, Webmaster